- Anzeige -

Hotel McTirol

Bar. @ McTirol

Die Sauna mit einem schönen Panoramafenster. McTirol

Innovative Vordenker haben das McTirol entwickelt

Das McTirol in der Tiroler Zugspitzarena sorgt für Gesprächsstoff. Noch nie war Tirolurlaub auf Dreisternesuperior- bis Viersterneniveau derart preiswert. Innovative Touristiker haben das in der Ferienhotellerie absolut neuartige Hotelkonzept entwickelt. Nach einem Jahr ziehen sie die erste erfreuliche Bilanz. 24076 Nächtigungen in 230 Betriebstagen seit der Eröffnung sind eine stolze Zahl, die sich sehen lassen kann. Sehen und hören lassen kann sich auch die Resonanz der Gäste. Nach wenigen Monaten heimste das McTirol bereits die erste Auszeichnung ein. Das neue Hotel wurde mit dem HolidayCheck Quality Award 2013 prämiert. Dieser besagt, dass das McTirol auf dem größten deutschsprachigen Internetmeinungsportal für Reise und Urlaub zu den mit „Sehr gut“ bewerteten Häusern zählt – 96 Prozent Weiterempfehlung sprechen eindeutig für das Hotel. Hochwertiger Tirolurlaub zum umwerfend günstigen Preis zieht Paare, Familien, Sportler und Freundesgruppen an, die die beliebte Ferienregion im Winter zum Skifahren, Schneeschuh- und Winterwandern oder Langlaufen, im Sommer zum Golfen, Wandern, Bergsteigen, Biken u. v. m. in vollen Zügen genießen möchten. Das McTirol-Prinzip ist leicht erklärt: Der Gast bezahlt nur, was er auch wirklich konsumiert. Wellness, Freizeit- und Sportprogramme sowie kulinarische Rundumversorgungen müssen nicht automatisch mitfinanziert werden. So nächtigen Erwachsene in dem zeitgeistigen Hotel um 49 Euro (ab fünf Erwachsenen sogar um nur 39 Euro), Kinder um neun Euro. Wer „nur“ komfortabel in einem Designhotel wohnen möchte, ist mit dem Basispreis für das Zimmer bereits fertig – Sauna, Pool und Fitnessraum inklusive. Jeder weitere „Urlaubsluxus“ (Kulinarik, Massagen, Beauty, Aktivprogramm u. v. m.) wird je nach Lust und Laune nach einem Baukastensystem dazu gekauft. Das Urlaubserlebnis „McTirol“ steht für leistbaren und dennoch stets spannenden und sportlichen Tirol Urlaub. 

Am Fuße des höchsten Bergs Deutschlands

Das kleine malerische Tiroler Bergdorf Biberwier liegt auf knapp 1000 Metern Höhe in der Zugspitzarena im Tiroler Ausserfern. Biberwier ist nur etwas mehr als eine Stunde von Innsbruck und München entfernt, Garmisch-Partenkirchen befindet sich in unmittelbarer Nähe. Direkt vom McTirol aus genießen Urlauber einen traumhaften Blick auf die Zugspitze, mit 2962 Metern Deutschlands höchster Berg. Mit der Tiroler Zugspitzbahn gelangen Gipfelstürmer mühelos und barrierefrei auf den Gipfel, wo sie neben einem atemberaubenden Ausblick ein Panoramarestaurant und ein Erlebnismuseum erwarten. Gemeinsam mit der Tiroler Bergwelt und dem Wettersteingebirge bildet die Zugspitze als imposantes Naturjuwel eine unvergessliche Kulisse. 148 Pistenkilometer und 55 Bergbahnen sind auf die Skigebiete der gesamten Zugspitzarena verteilt. Es sind sieben an der Zahl – vom Gletscherskilauf auf dem Zugspitzplatt bis hin zu den sonnigen Pisten auf der Ehrwalder Alm, an den Wettersteinbahnen, in Biberwier, Berwang und Lermoos. Bei dieser Vielfalt fühlen sich Genussskifahrer und Pistenknirpse ebenso gut aufgehoben wie Funsportler, die in den Snowparks den ultimativen Kick finden. Über 110 Kilometer Loipen, die gratis genossen werden können, bieten Naturgenuss für Anfänger und Profis. 60 Kilometer geräumte Winterwanderwege laden dazu ein, die Winterlandschaft per pedes zu genießen. Mit den Schneeschuhen erkunden jene die Natur, die die Ruhe abseits der Pisten und Wege suchen. Gerodelt wird in der Zugspitzarena bei Tag und bei Nacht.  


Kontakt

Hotel McTirol

Fernpass Straße 71-72 71-72
6633 Biberwier
Telefon: +43/(0)5673/22565
Telefax: +43/(0)5673/22565-17

c.gruenbart@conoc.co.at

Weitere Informationen

Hotel McTirol
Kontakt & Anfahrt