- Anzeige -

Hotel Maibrunn

Bemerkenswerte Wohlfühloase im Bayerischen Wald:

Internationales Wellnessangebot im Berghotel Maibrunn

Bergoase und Sansibar – so spannend der Bogen ist, den Anna Miedaner in ihrem****sBerghotel Maibrunn in Sachen Design und Inneneinrichtung spannt, so weltoffen zeigt sich auch das Wellness- und SPA-Reich des außergewöhnlichen Hauses imBayerischen Wald. Da ist zum einen die breite Palette an Spezialmassagen aus aller Herren Länder, die das Haus wenige Kilometer von St. Englmar entfernt, zu einer empfehlenswerten Wellnessadresse machen. Lomi Lomi Nui aus Hawaii hat dort ebenso Einzug gehalten wie Tibetisch-Energetische Rückenmassagen, Klangschalentherapien aus Indien, Hot-Stone aus den USA und Herbal-Stempel aus Indien. Dem Kenner fallen sofort die SkinCeuticals-Behandlungen ins Auge. Die Hautpflege aus den USA ist bekannt für ihre hohe antioxidative Wirksamkeit und ein Gradmesser für das spezialisierte Beautyangebot im Berghotel Maibrunn. In der Kosmetikinsel Sansibar konzentrieren sich bestens ausgebildete Kosmetikerinnen und Masseure auf ein ganzheitliches Wellness- und Entspannungskonzept. Neben exklusiven Gesichts- und Körperbehandlungen verwöhnen sie mit Wellnessbädern und Thalassotherapien. Am besten greifen Wellnessgäste auf die variantenreichen Maibrunn-Wellnessmenüs zurück, welche die schönsten Seiten des idyllischen Wohlfühlhotels „servieren“. Das Vitalreich mit Panoramahallenbad und Whirlpool lädt zu genussvollen Stunden im Angesicht der verschneiten Winterlandschaft ein. In der neuen Bergoase umhüllen die Bergkräutersauna, die Panoramasauna, die Leuchtdampfgrotte und die offene Feuerstelle mit wohltuender Wärme. Auf eine Insel der Ruhe und Entspannung begeben sich Gäste des Hauses im Chill-out-Bereich mit Wasserbetten, Sonneninsel und Bergquellwasserbrunnen. An langen Winterabenden wird es in der Bergoase romantisch. Das Privat-Spa empfängt „Winterkuschler“ mit Kerzenschein und verschiedenen Saunaaufgüssen. Bei einer Flasche Prosecco oder Champagner und einer Obstetagere relaxen sie im Whirlpool, bevor es zu einer entspannenden Partnermassage geht. Zurück zu Anna Miedaner: Sie ist Bayerin mit Herz und Seele, doch ebenso hat es sie in die Ferne gezogen. Von dort brachte sie die schönsten Ideen mit, die sie in ihrem Berghotel Maibrunn liebevoll und gekonnt umsetzte. So kommt es, dass das kleine Hotel im Bayerischen Wald gar nicht aussieht wie ein kleines bayerisches Hotel und sich oft auch nicht so anfühlt.

 

Kontakt

Hotel Maibrunn

Maibrunn 1
94379 Sankt Englmar
Telefon: +49/(0)9965/8500

josef.schedlbauer@berghotel-maibrunn.de

Weitere Informationen

Hotel Maibrunn
Kontakt & Anfahrt