Rote Bete Salat mit kurz gebratenen Jakobsmuscheln und mariniertem Ingwer

von Manuel Astuto

Zubereitung: Rote Bete Salat mit kurz gebratenen Jakobsmuscheln und mariniertem Ingwer

Salat anmachen

Den Rote Bete Salat mit Olivenöl Extra Vergine, Zitronensaft, Salz und Pfeffer anmachen und auf einem Teller drapieren.

Jakobsmuscheln anbraten

Die Pfanne erhitzen und die Jakobsmuscheln mit wenig Olivenöl beidseitig für maximal 20 Sekunden scharf anbraten. Butter und Rosmarin dazugeben und kurz darin schwenken.

Anrichten

Die Jakobsmuscheln gemeinsam mit den marinierten Ingwerscheiben auf dem Rote Bete Bett anrichten und warm servieren.

Autor

Manuel Astuto


Unter der Leitung des aus Bozen stammenden Küchenchefs Manuel Astuto kocht in den 100jährigen Mauern des Bozner Parkhotel Laurin ein junges, engagiertes Team. Das erfolgreiche Motto lautet: Frisches aus Südtirol aus Sizilien auf dem Teller. Ein Mix, der Manuel Astuto, selbst zur Hälfte Südtiroler und zur Hälfte Sizilianer, auf harmonische Weise gelingt.