Tafelspitzcanelloni

von Fabian Leinich

Zubereitung: Tafelspitzcanelloni

Teig

Aus dem Mehl, Eigelb, Ei, Olivenöl und Salz einen glatten Teig kneten und 1 Stunde ruhen lassen. Danach am Besten mit einer Nudelmaschine dünne Platten ausrollen und diese in 8x8 cm große Quadrate schneiden. 

Füllung

Für die Füllung alle Zutaten zusammenmischen, abschmecken und jeweils 4 EL auf einer Nudelplatte verteilen. Jedes Röllchen eng einrollen und auf ein gefettetes Backblech setzen. Mit 1/4 L Rinderbrühe untergießen und für ca. 20 Minuten in das 160º C heiße Backrohr geben.

Espuma

Alle Zutaten für den Espuma in einen Topf geben, aufkochen und ca. 2 Minuten kochen lassen. Danach alles pürieren und durch ein feines Sieb streichen. In einen Sahnespender füllen und eine Kapsel aufschrauben.

Anrichten

Die Cannelloni anrichten, den Espuma mit Hilfe des Sahnespenders anrichten und nach Belieben mit Kirschtomaten und Lorbeerblättern garnieren.

Autor

Fabian Leinich

 

Der Küchenchef des Posthotels Achenkirch, Fabian Leinich, präsentiert seine raffinierten Rezepte. Ruhm in Fachkreisen und bei ihren Gästen erwarb er sich vor allem durch seine unnachahmliche Art, regionale Ingredienzen mit internationalen Einflüssen zu kombinieren.

Kochspezials der Kochprofis im Jahr 2016:

02. April: Frühling / die ersten Triebe
14. Mai: Wiesenkräuter / Spargel / Erdbeeren
16. Juli: Sommer / Barbecue
27. August: Grill-Schule / Steckerlfisch
08. Oktober: Herbst/Blätter / Wald
12. November: Vorweihnachtszeit / Besinnlichkeit
17. Dezember: Weihnachts Spezial