Wild und bunt

von Iris Franzen

 

Kräuterexpertin Iris Franzen zeigt mit diesem Rezept wie sich Salate mit essbaren Blüten verfeinern lassen. @ Andreas Gillner

Zubereitung: Wild und bunt

Zupfen

Die Kräuter waschen, dicke Stängel entfernen und zerzupfen. Beeren vorsichtig mit dem Salat und den Blüten mischen.

Verrühren

Die Orange auspressen und mit den übrigen Dressingzutaten verrühren. Über den Salat geben und unterheben.

Rösten

Die Pinienkerne oder Nüsse in einer Pfanne rösten und darüber streuen.

Autor

Iris Franzen

 

Kräuterexpertin Iris Franzen veranstaltet in Bad Marienberg (Rheinland-Pfalz) Kräuterwanderungen, Workshops und Kochkurse rund um das Thema Kräuter. @ Andreas Gillner