- Anzeige -

Hotel Océano
Océano Hotel Health Spa - Tenerife

© Hotel Océano

© Hotel Océano

© Hotel Océano

© Hotel Océano

© Hotel Océano

Kobido: Kaiserliches Schönheits-Geheimnis.

Straffe Haut ganz ohne Spritzen? Im OCÉANO Hotel Health Spa auf Teneriffa setzt man bei der Gesichtsbehandlung auf eine japanische Massagetechnik, die wie ein natürliches Lifting wirkt.

Japanerinnen haben – so heißt es in zahlreichen Schönheitsberichten – die schönste Haut der Welt: makelloser Teint und ultrafeine Poren. Es ist daher auch nicht verwunderlich, dass eine ganz spezielle, alte Massagetechnik mit Verjüngungseffekt aus Japan stammt: Kobido. Die Anti-Aging-Massage wirkt ähnlich wie ein Lifting, strafft die Haut und gibt ihr die natürliche Spannkraft zurück – ganz ohne kosmetische Eingriffe.

Kaiserliches Treatment für Körper und Geist.
Kobido ist eine sehr alte, jedoch kaum bekannte Massagetechnik für das Gesicht. Im Volksmund kennt man sie auch unter „der alte Weg zu ewiger Schönheit“. Die Anti-Aging-Massage, die früher einzig der japanischen Kaiserfamilie vorbehalten war, löst Gesichtsspannungen durch Kombination von schnellen und tiefen Bewegungen und soll so bei der Kollagen-Produktion helfen und die Revitalisierung der Haut fördern. Kobido setzt an den Energiepunkten an, stimuliert die Nerven in Gesicht, Nacken und im Oberkopfbereich. Die Durchblutung wird angekurbelt und der Entgiftungsprozess der Haut unterstützt. Das Ergebnis: feinere Poren und eine deutliche Reduktion der Falten.
Die besondere Form der Massage regt aber nicht nur die Gesichtsmuskulatur an, sie aktiviert den ganzen Körper und stärkt zugleich den Geist.

Thalasso und Kobido: Eine unschlagbare Kombination.
K. Matthias Rolle, Inhaber des OCÉANO Hotel Health Spa und leitender Arzt, ist überzeugt von der Wirkung der traditionellen, fernöstlichen Lifting-Methode, denn sie entspricht dem ganzheitlichen Konzept natürlicher und nachhaltiger Behandlungsformen. Besonders wirksam ist Kobido in Kombination mit individuell abgestimmten Thalasso-Anwendungen. Rolle setzt hierbei ganz auf die heilende Wirkung des Meeres und bietet seinen Gästen Anwendungen an, die den kompletten Regenerationsprozess des Körpers in Gang setzen. Sie regen die Organe und Gelenke mit den Wirkstoffen Wasser, Salz und Mineralien an. „Mit der effektiven Kombination aus Thalasso und Kobido wird der Körper entgiftet und zeitgleich reaktiviert. Der Körper ist aufnahmefähiger und die Gesichtsmuskulatur kann in der Tiefe aktiviert werden, um so der Hauterschlaffung entgegenzuwirken“, erklärt Rolle. Die entspannende Wirkung beider Anwendungen spielt eine ebenso wichtige Rolle, denn nach dem japanischen Glauben ist Schönheit Ausdruck eines gesunden Körpers und eines vitalen Geistes. Die Kombination beider Methoden hilft also dabei, ein positiveres Körpergefühl zu entwickeln.

Nicht zuletzt trägt auch die Lage des Hauses maßgeblich zur ganzheitlichen Regeneration bei. Das OCÉANO Hotel Health Spa liegt im Norden Teneriffas, direkt am Atlantik und in unmittelbarer Nähe zum Anaga-Gebirge. Mit seinem breiten Angebot an ärztlich begleiteten Kuren und Behandlungen im Health Spa verbindet das OCÉANO ganzheitliche Erholung und Vitalisierung für Geist und Körper. Hier erfahren Gäste eine wohltuende Mixtur aus Entspannung, Ernährung und Anwendungen. Das OCÉANO Hotel Health Spa verfügt über 90 Zimmer und Suiten mit Balkon und Blick auf Atlantik oder der Pico del Teide.

 

Kontakt

Hotel Océano

Océano Hotel Health Spa - Tenerife

Calle Oceano Pacifico 1
38240 Punta del Hidalgo
Telefon: +34 (0) 922 – 15 60 00
Telefax: +34 (0) 922 – 15 63 52

oceano.de

Weitere Informationen

Hotel Océano
Kontakt & Anfahrt