Öffne Dein Chakra

Auszeit mit Chakren-Treatments

Zum Chakra Experience Programm gehören verschiedene Anwendungen im Spa-Bereich. @ Livigno/Lac Salin

In Livigno, dem sogenannten „kleinen Tibet“ Italiens, bietet das Hotel Lac Salin Spa & Mountain Resort besondere Chakren-Treatments an. Im Rahmen dieses „Chakra Experience Programms“ werden neben Reiki und Massagen im Spa-Bereich auch verschiedene morgendliche Yoga-Meditationssübungen sowie Spaziergänge in der freien Natur angeboten. 

Allerdings findet dieses Outdoorprogramm nur bis zum Herbstende statt. In den Wintermonaten müssen sich die Gäste mit Indoor-Übungen begnügen. Um das Chakra Experience Programm zu vervollkommnen, können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auch in einem der sieben „Feeling Rooms“ übernachten - jedes Zimmer ist entsprechend der Lehre des Feng Shui eingerichtet und einem der sieben wichtigsten Chakren zugeordnet. Interessenten sollten allerdings rechtzeitig freie Kapazitäten erfragen und ihren Aufenthalt mit der Verfügbarkeit abstimmen. Andernfalls müssen sie auf ein anderes der 65 Hotelzimmer zurückgreifen.

Eine Empfehlung für die Aufenthaltsdauer gibt das Hotel nicht. Unser Tipp: Wer mit dem Chakra Experience Programm ein wenig abschalten möchte, sollte mindesten drei Tage, besser eine Woche bleiben. Erst dann gewinnt man mehr Abstand vom Alltag und der Körper entspannt.

Ein Aufenthalt von sechs Tagen für das 7. Chakra - das Sahasrāra oder Kronenchakra - könnte beispielsweise wie folgt gestaltet sein:

Übernachtung im Zimmer Il Cielo - “Der Himmel”
Jeden Vormittag Yoga und Meditation
1. Tag - Schlammpackung und eine Hot Stone Massage
2. Tag - Tibetanische Klangschalentherapie
3. Tag - Shirodhara - ein ayurvedischer Stirnguss
4. Tag - eine Mandia Spa Massage, zusammengestellt nach Befindlichkeit des Gastes
5. Tag - Tibetanische Klangschalentherapie und im Anschluss eine Aromamassage
6. Tag - Shirodhara - ein ayurvedischer Stirnguss


Anzeige

Newsletter

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Newsletteranmeldung

Kurzartikel

Zuwachs am Roten Meer

Labranda Hotels & Resorts, eine zur FTI-Group gehörende Hotelmarke, dehnt ihre Bandbreite in Ägypten weiter aus. Zu den bereits vorhandenen fünf Häusern in El Gouna, Marsa Alam und Makadi Bay kommt nun in der Kategorie superbeach mit dem Labranda Tower Bay das erste Hotel in Sharm el Sheikh dazu. Lesen Sie mehr

Wer will Mosel-Weinkönigin werden?

Die Mosel-Weinwerbung ruft wieder alle Ortsweinhoheiten und weininteressierten jungen Frauen aus dem Anbaugebiet auf, sich für die Wahl der Mosel-Weinkönigin am 8. September 2017 zu bewerben. Schriftliche Bewerbungen mit Lebenslauf und Foto nimmt bis 31. Mai die Geschäftsstelle des Moselwein e.V. in der Gartenfeldstraße 12a in 54295 Trier entgegen. Die Bewerberinnen müssen mindestens 18 Jahre alt und unverheiratet sein, aber sie müssen nicht aus einer Winzer- oder Weinhändlerfamilie stammen. Berufliche Tätigkeit in der Weinbranche, beispielsweise im Marketing oder im Vertrieb, besondere Kenntnisse im Weinbau oder in der Kellerwirtschaft qualifizieren ebenso für das Amt. Erfahrungen als Ortsweinkönigin sind hilfreich, aber keine Bedingung für eine Kandidatur. Weitere Auskünfte erteilt Christa Borne, Telefon 0651 71028-13 (Montag bis Donnerstag, jeweils vormittags), cb@weinland-mosel.de. Sie nimmt die Bewerbungen auch per E-Mail entgegen.


Wellness-Tribune Trinkplan

Trinken ist wichtig. Doch leider trinken wir oft zu wenig. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt dem Körper täglich bis zu 1,5 Liter Wasser zuzuführen. Schaffen Sie das? Mit dem Wellness-Tribune Trinkplan behalten Sie den Überblick. Drucken Sie Ihren persönlichen Trinkplan jetzt aus und streichen Sie für jedes getrunkene Glas Wasser (250 ml) einen Stern. Sie werden sehen: Durch diese Selbstkontrolle wird die Flüssigkeitszufuhr rasch zur Gewohnheit.

Gewinnspiele

Gewinnen Sie einen Gutschein für Hotel Vital zum Stern

Gewinnen Sie einen Gutschein für zwei Personen und zwei Übernachtungen im Quality Hotel Vital zum Stern in Bad Meinberg.