Wandertipp

Kostenfreie geführte Wanderungen im Kannenbäckerland

Der Stadtteil Grenzau ist der Ausgangspunkt einer kostenfreien Wanderung am Samstag, 7. August, 11 Uhr. Start ist dabei am Hotel Zugbrücke (Brexbachstr. 11-17). Mit einem zertifizierten Wanderführer geht es auf eine etwa 5 Kilometer lange Runde rund um Grenzau durch das Brexbachtal.

Foto: Andreas Gillner

Es gilt die Registrierungspflicht und auch die Abstandsregelegungen sind einzuhalten. Eine schriftliche Voranmeldung unter Angabe der Adresse beim Hotel ist von Seiten der Veranstalter wünschenswert: Hotel Zugbrücke Grenzau, Brexbachstr. 11-17, 56203 Höhr-Grenzhausen

Tel. 02624-105678,

info@zugbruecke.de

Es genügt aber auch 10 Minuten vor Beginn der Wanderung am Startpunkt zu sein.

Weiteres Sommerprogramm:

Von Montag bis Samstag gibt es täglich kostenfreie Angebote, die ohne Voranmeldung genutzt werden können:

  • Montag, 9. August, 15 Uhr: Führung auf dem 2 Kilomter langen Stelenrundweg im Stadtteil Grenzhausen
  • Dienstag, 10. August von 15 bis Uhr: Offene Keramikwerkstatt bei Juyoun Paek in Höhr-Grenzhausen
  • Mittwoch, 11. August, 16 Uhr: Führung im Keramikmuseum Westerwald in Höhr-Grenzhausen
  • Donnerstag, 12. August von 15 bis 17 Uhr: Offene Keramikwerkstatt im Meyer & Matschke in Höhr-Grenzhausen
  • Samstag, 14. August, 11 Uhr: Kostenfreie geführte Wanderung. Start: Landhotel Wolf-Mertes in Sessenbach

Weitere Informationen zu den anderen Wanderungen oder zum touristischen Angebot im Kannenbäckerland gibt es unter www.kannenbaeckerland.de

 

Anzeige

Newsletter

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Newsletteranmeldung

Kurzartikel

Wir sind noch sicherer

Wir haben die Sicherheit im Datenaustausch zwischen wellness-tribune.de und Ihnen erhöht und unser System von http auf https umgestellt. wellness-tribune wird nun von Ihrem Browser als sicher erkannt, was zu einem schnelleren Datenaustausch führt und damit zu einer für Sie vorteilhaften, verkürzten Ladezeit. Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß beim Lesen unseres Onlinemagazins.

Ihr

wellness-tribune-Team

Ungeziefer am Urlaubsort

Ratten gehören am Urlaubsort definitiv nicht ins Hotelzimmer. Doch eine einzelne Ratte, die sich abends bei offener Terrassentür in den Raum eines Hotels auf Mallorca verirrt, berechtigt nicht zur Reisepreisminderung aufgrund eines Reisemangels, urteilt das Amtsgericht Köln. Lesen Sie mehr

 
Wellness-Tribune Trinkplan

Trinken ist wichtig. Doch leider trinken wir oft zu wenig. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt dem Körper täglich bis zu 1,5 Liter Wasser zuzuführen. Schaffen Sie das? Mit dem Wellness-Tribune Trinkplan behalten Sie den Überblick. Drucken Sie Ihren persönlichen Trinkplan jetzt aus und streichen Sie für jedes getrunkene Glas Wasser (250 ml) einen Stern. Sie werden sehen: Durch diese Selbstkontrolle wird die Flüssigkeitszufuhr rasch zur Gewohnheit.