Starkoch Franz Schned ist Markenbotschafter der Bayerischen Kartoffel

Ab sofort trägt er das Logo der Marketing-Initiative

Die Marketing-Initiaative Bayerische Kartoffen hat mit Spitzenkoch Franz Schned einen neuen Markenbotschafter gewonnen. Franz Schned ist auf den Märkten der Welt zu Hause. Der Spitzenkoch unter den Seefahrern vereint internationale Einflüsse mit bayerischem Charme.

Foto: Bayerische Kartoffel

Als Starkoch der AIDA-Flotte schickt er die Geschmacksknospen seiner Gäste regelmäßig auf Erlebnisreise. Wie exotisch die Reiseziele sein mögen, Franz Schned liebt auch das Bodenständige. So gehört zu seinen Lieblingsprodukten, die er verkocht und gerne verspeist, auch die  Kartoffel. Aufgewachsen und wohnhaft in Eching bei München ist er der heimischen Knolle sehr verbunden. Dort betreibt er einen Currywurst Stand und serviert beste Pommes. Schließlich setzt der weltgewandte Koch nicht nur aus Überzeugung auf regionale Lebensmittel, ab sofort trägt er die Marketing-Initiative „Bayerische Kartoffel“ auch hinaus in die große weite Welt. 

Wenn Franz Schned, Gourmetpate & Culinary Ambassador bei AIDA Cruises sowie Juror in der Kochsendung Küchenschlacht auf ZDF, öffentlich in Erscheinung tritt, trägt er stolz das Logo der Bayerischen Kartoffel auf seiner Kochjacke. „Wir freuen uns sehr auf die Kooperation mit Franz Schned. Mit ihm haben wir einen Botschafter gefunden, der genauso kartoffelbegeistert ist wie wir“, so Johann Graf, Geschäftsführer der Bayerischen Kartoffel GmbH. „Mit seinen kreativen Gerichten zeigt er, dass der Erdapfel nicht nur als langweilige Beilage daherkommt“, fügt Graf schmunzelnd hinzu. „Auch ich freue mich sehr, dass ich mich für die heimische Knolle stark mache“, so Franz Schned. „Die ersten Berührungspunkte mit der Bayerischen Kartoffel hatte ich bereits in der in der YouTube Sendung, „Cook doch mal Kartoffel“ wo ich zusammen mit RTL-Moderator Maurice Gajda einige köstliche, aber auch einfache Gerichte aus der Kartoffel vorgestellt habe“.

Seine Rosmarinkartoffeln findet ihr hier: Rosmarinkartoffeln mal anders mit Franz Schned // Cook doch mal Kartoffel! - YouTube 

 

Anzeige

Newsletter

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Newsletteranmeldung

Kurzartikel

Wir sind noch sicherer

Wir haben die Sicherheit im Datenaustausch zwischen wellness-tribune.de und Ihnen erhöht und unser System von http auf https umgestellt. wellness-tribune wird nun von Ihrem Browser als sicher erkannt, was zu einem schnelleren Datenaustausch führt und damit zu einer für Sie vorteilhaften, verkürzten Ladezeit. Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß beim Lesen unseres Onlinemagazins.

Ihr

wellness-tribune-Team

Ungeziefer am Urlaubsort

Ratten gehören am Urlaubsort definitiv nicht ins Hotelzimmer. Doch eine einzelne Ratte, die sich abends bei offener Terrassentür in den Raum eines Hotels auf Mallorca verirrt, berechtigt nicht zur Reisepreisminderung aufgrund eines Reisemangels, urteilt das Amtsgericht Köln. Lesen Sie mehr

 
Wellness-Tribune Trinkplan

Trinken ist wichtig. Doch leider trinken wir oft zu wenig. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt dem Körper täglich bis zu 1,5 Liter Wasser zuzuführen. Schaffen Sie das? Mit dem Wellness-Tribune Trinkplan behalten Sie den Überblick. Drucken Sie Ihren persönlichen Trinkplan jetzt aus und streichen Sie für jedes getrunkene Glas Wasser (250 ml) einen Stern. Sie werden sehen: Durch diese Selbstkontrolle wird die Flüssigkeitszufuhr rasch zur Gewohnheit.

Gewinnspiele

Gewinnen Sie 12 x 5 Kilogramm Kartoffeln

 

Gemeinsam mit der Initiative "Bayerische Kartoffel" verlosen wir ein besonderes Abonnement.  Die Gewinnerin oder der Gewinner erhält 1 Jahr lang monatlich 5 Kilogramm Kartoffel frei Haus geliefert. Beim Start sind noch Schäler und Rezeptfächer dabei.

Nur wer bis spätestens 18. Dezember 2021 (Anmeldeschluss) den Gewinncoupon ausfüllt und sich beim Gewinnspiel anmeldet, nimmt an der Verlosung teil. 

Teilnahmeberechtigt sind nur volljährige Personen. Angehörige und Mitarbeiter von Wellness-Tribune und den Gewinnspielpartnern sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es gelten die Wellness-Tribune Nutzungsbedingungen für Gewinnspiele